Japanische Haken AngelnDas Carolina Rig ist eine vorgefertigte Montage, um direkt loszulegen. Einfach mit der Hauptschnur verbinden und los geht's. Der japanische Haken ist dabei extra gehärtet, ultra scharf und robust. Zudem wurde abriebfestes Fluorocarbon sowie ein schnell sinkendes und umweltfreundliches Tungsten Weight verwendet. Jedes Stück ist handgefertigt, um hochwertige Knoten sicherzustellen.Führung beim Angeln der Carolina Montage Wenn es ums Barsch Angeln geht, ist die Carolina Montage ungeschlagen. Dabei wird ein Gummiköder (z.B. Wurm, Creature Bait) meist an einem Offset-Haken und ohne Jigkopf an einem Vorfach aus Fluorocarbon nahe dem Gewässergrund platziert. Dadurch, dass der Köder an einem Carolina-Rig unbeschwert ist, wird ihm ein sehr lebensechter Lauf verliehen. Zusätzlich erzeugen das frei gleitende Bullet-Blei und die Lockperlen das unverwechselbare „Klack-Geräusch“, das den Räubern ein Krustentier und somit einen proteinreichen Happen suggeriert. 

Die Bewegungen für einen erfolgreichen Fang kannst du der Darstellung entnehmen. Viel Spass!